Die Innere Berührung

nach Heiko Wenig

Energien der verschiedensten Art umgeben und durchdringen uns die ganze Zeit. Unser Körper, unsere Gefühle, Gedanken und Vorstellungen. Alle Erlebnisse und Erinnerungen erzeugen Energien, welche in uns schwingen und den Alltag im eigenen Empfinden auf unterschiedliche Art prägen. Wir entscheiden, ob das was uns umgibt oder uns begegnet, als positiv oder negativ aufgenommen wird. Das sind die persönlichen bewussten und unbewussten Resonanzen. Es ist immer möglich diese zu verändern, wenn wir beginnen die eigene Energie und bewusst die darin vorhandenen Resonanzen wahrzunehmen, ist es immer möglich diese zu verändern. Entscheidend ist nicht, was dir in deinem Leben passiert, sondern wie du damit umgehst.

Für die Teilnahme an diesem Kurs bedarf es keinerlei Grundkenntnisse. Die Technik ist für jedermann erlernbar und für sich selbst anwendbar.

Auf eine einfache Art und Weise wird die visuelle Wahrnehmung lebensbeeinflussender Thematiken vermittelt. Hindernisse und Blockaden in verschiedenen Lebensbereichen sind körperlich spürbar und können in der Vorstellung bildlich erfasst werden. Was bisher im Unterbewusstsein lag und psychische und körperliche Auswirkungen mit sich brachte, wird ins Bewusstsein geholt. Das Ziel ist die Klärung der Lebensbereiche, die nicht in absoluter Freiheit und Liebe stehen und die Seele in den Zustand zu bringen, wie es ihrer Natur entspricht. Unter jeder Blockierung liegt immer die Liebe, die Freiheit und das Licht.

Sie wurde z..Bsp. bei Ängsten, Stresssituationen, körperliche Symptomatik, unbewussten Verhaltensweisen, emotionalen Verletzungen, uvm. angewandt.

Preis: 365 Euro

09.03.2019 – 10.03.2019     09:30 bis 18:30 Uhr

21.09.2019 – 22.09.2019     09:30 bis 18:30 Uhr